Thüga Energie Vereinswettbewerb

Wir unterstützen die Regionen vor Ort.
Ob Vereine, Initiativen oder Organisationen
- mit dem Vereinswettbewerb können Sie
ganz einfach Ihre Vereinskasse aufbessern.

Zu gewinnen gibt es:

Kategorie
Fan-Lieblinge
10 x Preise

1. Preis: 2.000 Euro
2. Preis: 1.500 Euro
3. Preis: 1.000 Euro
4. Preis: 750 Euro
5. Preis: 500 Euro

6. Preis: 400 Euro
7. Preis: 350 Euro
8. Preis: 250 Euro
9. Preis: 150 Euro
10. Preis: 100 Euro

 
Es gewinnt, wer die meisten Stimmen erhält.

Kategorie
-Projekte
3 x 1.000 Euro

für je ein Herzensprojekt in der Region
Hegau-Bodensee, Rhein-Pfalz
und Allgäu-Oberschwaben.
 

Die Gewinner werden durch eine
Jury der Thüga Energie ausgewählt.

So einfach geht’s:

1

Foto Ihres Vereins, Ihrer Organisation/Initiative mit kurzer Projektbeschreibung hochladen

2

Fans aufmerksam machen
und
Likes sammeln

3

Abwarten und unter den besten 10 Platzierungen Geldpreis sichern!

Aktionszeitraum 01.08.2021 – 30.09.2021

Wir drücken die Daumen!

Den Schwerpunkt unserer Förderung legen wir auf gemeinnützigen Gemeinschaften und Veranstaltungen in unserem Versorgungsgebiet, insbesondere:

  • Breitensport, Sportvereine, Bewegungs- und Gesundheitsförderung, besonders von Kindern und Jugendlichen
  • Kindergärten und Schulen
  • Maßnahmen, Feste und Projekte mit kulturellen, ökologischen und sozialen Bezügen, die von Einrichtungen oder gemeinnützigen Initiativen durchgeführt werden;

Ausgeschlossen sind:

  • Politische Parteien und parteinahe Organisationen, Gewerkschaften, Amts- und Mandatsträger, Bewerber um ein öffentliches Amt
  • Projekte oder Einrichtungen, die gegen die guten Sitten verstoßen, die einen extremen politischen Hintergrund haben, sowie Anfragen, die von politisch extremen oder fremdenfeindlichen Gruppen eingereicht werden
  • Sportarten und Tätigkeiten, bei denen Gewaltverherrlichung im Vordergrund steht
  • Motorsport
  • Spenden und Sponsoring aufgrund einer besonderen Nähe von Organmitgliedern oder Mitarbeitern zu Führungsgremien von Fördermittelempfängern
  • Einzel-/Privatpersonen sowie Interessensgemeinschaften
  • Wenn mit der Veranstaltung oder dem Fördermedium mit kommerzieller Gewinnerzielungsabsicht Einnahmen generiert werden
  • Sanierungs- oder Baumaßnahmen an Gebäuden sowie die Beschaffung von Immobilien
  • Ausgleichsmaßnahmen für andere Organisationen oder Vereine