Energieausweis

Der Energieausweis belegt die energetische Qualität eines Gebäudes und ermöglicht Ihnen eine rasche Einordnung der energetischen Qualität des Gebäudes. Bei Vermietungen oder dem Verkauf eines Gebäudes besteht in vielen Fällen die Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises (gem. § 80 GEG). Es gibt zwei unterschiedliche Energieausweise: den verbrauchsorientierten- und den bedarfsorientierten Energieausweis.


Sie benötigen einen Energieausweis?

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit den oben genannten relevanten Daten an:
edl (at) thuega-energie.de


Oder rufen Sie uns an:
Region Hegau-Bodensee 07731 5900 1600
Region Rhein-Pfalz 06235 4903 1500
Region Allgäu-Oberschwaben 07524 4008 1700

Verbrauchsorientierter Energieausweis

Der verbrauchsorientierte Energieausweis gibt den Energieverbrauch der Gebäudenutzer aus den vergangenen drei Jahren an.
Das Ergebnis ist beim Verbrauchsausweis vom individuellen Verhalten der Nutzer abhängig.
 

Unser Angebot

  • Berechnung des Endenergie- und Primärenergiebedarfs auf Basis Ihrer Verbrauchsdaten
  • Empfehlung zweier Modernisierungsmaßnahmen basierend auf Ihren Angaben und einer Fotodokumentation anhand unserer Checkliste*
  • Gültigkeit: 10 Jahre

ab 180,00 Euro inkl. Mehrwertsteuer

*die Fotodokumentation kann für einen Aufpreis auch durch uns erfolgen

Bedarfsorientierter Energieausweis

Der bedarfsorientierte Energieausweis gibt den Primärenergiebedarf des Hauses an. Das Ergebnis ist beim Bedarfsausweis von der Gebäudegröße, den verwendeten Baumaterialien und der Anlagetechnik abhängig. Das individuelle Verhalten der Nutzer spielt keine Rolle.

Unser Angebot: MIT Vor-Ort-Termin

  • Aufnahme der gesamten Gebäudehülle und der Heizungsanlage
  • Erstellung eines digitalen Gebäudefotos
  • Berechnung des Energiebedarfs auf Grundlage des gültigen Gebäudeenergiegesetzes (GEG)
  • Empfehlung zweier Modernisierungsmaßnahmen
  • Gültigkeit: 10 Jahre

ab 495,00 Euro inkl. Mehrwertsteuer