Strom aus Windkraft

Beteiligung am Windpark Verenafohren auf Gemarkung Tengen im Landkreis Konstanz

Die Thüga Energie beteiligte sich im Oktober 2015 an der neu gegründeten Hegauwind GmbH & Co. KG – Verenafohren. Diese Gesellschaft betreibt ausschließlich auf der Gemarkung Tengen drei Windenergieanlagen mit einer Nennleistung von je 3,3 MW.

Die Stromproduktion beträgt ca. 20 Millionen Kilowattstunden pro Jahr.

Bei diesem Projekt engagieren sich viele Akteure vor Ort und helfen damit, auf lokaler Ebene Klimaschutzziele zu erreichen. Das Projekt erhöht dauerhaft die regionale Wertschöpfung und hat eine sehr hohe kommunale und bürgerliche Akzeptanz.

Beteiligung an der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG

Die Thüga Energie ist bereits seit 2011 als Gesellschafter an der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG,  einem Gemeinschaftsunternehmen von 46 Gesellschaften der Thüga-Gruppe, beteiligt. 

Aktuelles Protfolio:

  • 27 Windparks mit über 150 Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 282 MW
  • 8 Solarparks mit einer Gesamtleistung von 14,2 MWp