Thüga Energie unterstützt Sponsorenlauf der Lebenshilfe Singen

Die Thüga Energie unterstützt den Sponsorenlauf der Lebenshilfe Singen und ist auch mit einem eigenen Laufteam mit dabei. Die Läufer laufen selbst organisiert über den gesamten Mai und sammeln Kilometer zugunsten des BeTreffs Singen.

Auch Mitarbeiter/-innen des Vor-Ort-Versorgers sammeln Kilometer für den BeTreff

Bereits zum zweiten Mal in Folge kann der Sponsorenlauf der Lebenshilfe Singen für den BeTreff aufgrund der Corona-Pandemie nur virtuell stattfinden. In der Zeit vom 1. bis 28. Mai 2021 dürfen die engagierten Sportler für den guten Zweck laufen, radeln, schwimmen oder walken und so Kilometer sammeln, um die Einrichtung für Menschen mit Beeinträchtigung zu unterstützen. Jeder Sportler oder jede Sportlerin kann alleine oder im Team Kilometer sammeln. Am virtuellen Lauf können auch Menschen teilnehmen, die nicht im Hegau wohnen.

Auch die Thüga Energie ist wieder mit dabei und sponsert 20 Euro pro teilnehmendem Mitarbeiter an den BeTreff. „Es haben sich bereits einige unserer Mitarbeiter/-innen angemeldet und wir hoffen auf rege Teilnahme“, wirbt Regiocenter-Leiter Karl Mohr für das Mitmachen. „Wir fördern mit dieser Aktion nicht nur die wichtige Aufgabe der Lebenshilfe, sondern auch den Teamgedanken und die sportliche Aktivität der Mitarbeiter.“

Rund 6.700 Kilometer haben die Sportler im letzten Jahr insgesamt geschafft. Die Veranstalter haben das Ziel, dieses Ergebnis in diesem Jahr zu übertreffen und werben damit, dass jeder einzelne Kilometer zähle, denn jeder Euro verbessere die Angebote und die Arbeit für Menschen mit Beeinträchtigung in Singen und im Kreis Konstanz. Gerade während der Corona-Pandemie, wo viele Veranstaltungen nicht stattfinden können und das Einsammeln von Spendengeldern schwierig ist, sind Veranstaltungen wie diese wichtig für den Verein und seine ehrenamtlichen Helfer. Denn die Sponsorenläufe, die es seit 2001 gibt, waren für die Einrichtung der Lebenshilfe bisher immer ein Höhepunkt im Kalender und eine wichtige Einnahmequelle.

Anmeldungen für den Lauf sind unter www.lebenshilfe-singen.de/veranstaltungen/ möglich. Spendenkonto: Lebenshilfe Singen-Hegau e. V., Sparkasse Hegau-Bodensee, IBAN: DE33 6925 0035 0003 5020 02