Gemeinsam älteren Menschen eine Freude machen

Machen Sie mit beim großen Mal- und Schreibwettbewerb der Thüga Energie! Alle Einsendungen werden von der Hilfsorganisation Johanniter an ältere Menschen in der Region verteilt. Einsendeschluss ist der20. Mai 2020.

Mal- und Schreib-Aktion der Thüga Energie 

Die Corona-Pandemie und die gesetzlichen Vorschriften bedeuten insbesondere für ältere Menschen erhebliche Einschränkungen. So muss derzeit zum Beispiel das „Essen auf Rädern“ kontaktlos übergeben werden. Die Thüga Energie hat deshalb eine Mal- und Schreib-Aktion ins Leben gerufen. „Wir möchten älteren Menschen eine Freude machen und ihnen einen lieben Gruß, ein Gedicht oder ein selbst gemaltes Bild zukommen lassen“, beschreibt Florence Wenzler von der Thüga Energie die Aktion des Vor-Ort-Versorgers.

„Bitte machen Sie mit, werden Sie kreativ und werfen Sie Ihre Kunstwerke bis 20. Mai 2020 in die Briefkästen bei unseren Regiocentern oder schicken Sie sie per Post an uns“, ruft die Teamleiterin des Bereiches Privatkunden auf. Alle Einsendungen werden durch die Hilfsorganisation Johanniter verteilt.

Mit der Johanniter-Unfall-Hilfe kooperiert die Thüga Energie auch beim Hausnotruf, um die Sicherheit für ältere Menschen zu verbessern.