Stadt-Turnverein Singen freut sich über einheitliches Outfit

„Wir gehören zusammen!“ Mit den neuen T-Shirts im einheitlichen Design kommen die Kleinen beim Stadt-Turnverein Singen ganz groß raus. Unterstützt wurde die Anschaffung von mehreren Sponsoren. Karl Mohr, Regionalleiter der Thüga Energie, machte sich beim Sommerfest selbst ein Bild und war mittendrin.

Gemeinsam auftreten, trainieren und spielen – für all dies ist ein starker Zusammenhalt wichtig. Die Kindersportschule des Stadt-Turnvereins Singen (StTV Singen) ist überzeugt, dass sich ein gemeinsames Outfit motivierend auf das Zusammengehörigkeitsgefühl auswirkt und setzt dafür T-Shirts ein, die im Rahmen des langjährigen Sponsorings durch die Thüga Energie, die Sparkasse Hegau-Bodensee und Intersport Schweizer angeschafft werden konnten.

Alice Stegmiller vom StTV hat die T-Shirts organisiert. „Die Shirts in knalligem Blau sind super, denn jetzt können unsere Kids auch nach außen demonstrieren: Wir sind eine tolle Gemeinschaft.“ Die Oberteile, die Ende Juli im Rahmen des Sommerfestes des Vereins ausgegeben wurden, kamen sofort zum Einsatz und sorgten für strahlende Gesichter. Ausgestattet wurden Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren aus verschiedenen Turngruppen. „Durch die Arbeit des Vereins wird die Freude an Sport, Bewegung und Geselligkeit schon in jungen Jahren gefördert“, so Karl Mohr, Regionalleiter bei der Thüga Energie. „Die T-Shirts für die kleinen Sportskanonen fördern wir gerne.“

Mit 2.750 Mitgliedern ist der StTV einer der größten Sportvereine der Region. Die vereinseigene Waldeckhalle mit Sporthalle, Gymnastik- und Fitnessraum sowie der Geschäftsstelle ermöglicht dem Verein sehr gute Trainingsbedingungen. Beginnend bei den Kleinsten im Eltern- und Kind-Turnen, über die Gymnastik und Fitness-Programme bis zum Seniorensport, bietet die Turnabteilung ein vielseitiges Angebot.