Photovoltaik und mehr fürs Eigenheim

Die VR-Bank Südpfalz lädt am 09.10.2021 zur Immobilien-Messe ein. Mit dabei ist die Thüga Energie, die an ihrem Stand in der Filiale Lachen-Speyerdorf über Photovoltaik-Konzepte und weitere klimaschonende Energie-Lösungen informiert.

Thüga Energie informiert an der VR-Immo-Messe in Lachen-Speyerdorf am 9. Oktober

Investitionen ins Eigenheim sind so beliebt wie selten zuvor. Nicht nur Dach und Fassade werden derzeit gerne renoviert, sondern die Immobilien werden auch im Bereich Erneuerbare Energien fit für die Zukunft gemacht. Dafür gibt es zahlreiche Förderprogramme. Welche das sind, können sich Interessierte am 9. Oktober 2021 von den Experten der Thüga Energie bei der Immobilien-Messe aufzeigen lassen. Veranstalter ist die VR Bank Südpfalz, in deren Filiale in der Pestalozzistraße 2 in Lachen-Speyerdorf der Infotag zwischen 10 und 14 Uhr stattfindet.

„Besucher erfahren bei uns am Stand, welche Heizungsanlage für sie sinnvoll ist, bekommen eine persönliche Beratung zu Photovoltaik und Ladelösungen für die E-Mobilität sowie Infos rund um ihre Energieversorgung“, erklärt Energieberater Rüdiger Froely. So bietet die Thüga Energie beispielsweise klimaschonende Strom- und Gas-Produkte an, mit denen die Immobilienbesitzer aktiv an der Energiewende vor Ort mitwirken können und die helfen, die gesetzlichen Vorgaben bei der Modernisierung von Immobilien zu erfüllen. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch das „Rundum-sorglos-Paket“, das die Thüga Energie in Kooperation mit der VR-Bank offeriert. Angefangen von der Beratung über die Planung und Umsetzung bis hin zur Finanzierung ist darin alles enthalten und aufeinander abgestimmt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist unter Einhaltung der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) möglich. Ein entsprechender Nachweis ist mitzubringen. Aufgrund der Inzidenz-Entwicklung kann es kurzfristig zu Änderungen kommen. Aktuelle Infos gibt es unter www.vrbank-suedpfalz.de.